Sogenannte “unabhängige” Finanzberater sind abhängig von Produkten,

Sogenannte “unabhängige” Finanzberater sind abhängig von Produkten, an denen sie hohe Provisionen verdienen. Eine kundenorientierte Beratung ist somit unmöglich.